Geh’ auf die Knie, bevor du weiterliest, Sklave!

Geh’ auf die Knie, bevor du weiterliest, Sklave!
PLZ: 28199
Ort: Bremen

Ich bin als Herrin vorerst nur zu online-Kontakten bereit. Finanzielle Interessen stehen für mich nicht im Vordergrund, ich suche erst einmal den Spaß daran, einen Sklaven zu besitzen und ihn zu einem besseren Sklaven zu machen. Ganz ohne Tribut geht es aber nicht. Wenn du mein Eigentum bist, wirst du immer niederknien, bevor du meine Nachrichten liest oder mir schreibst. Immer! Ich werde Dir Befehle geben und Du wirst sie ohne zu zögern ausführen und mir das mit Fotos oder Videos beweisen. Nach und nach könnte ich dich mehr über mich erfahren lassen, über meinen Körper, meine Begierden und warum ich es liebe, Sklaven zu besitzen. Aber vergiss nie: Du bist nur ein Sklave, ein Nichts, völlig unwichtig und austauschbar. Du bist Besitz, Eigentum, sprechendes Werkzeug, ein Gegenstand, der nur dazu da ist, mein Leben angenehmer zu machen. Du dienst einfach nur meiner Befriedigung, mehr nicht. Ich hingegen bin mehr als eine Göttin. Ich bin deine Herrin!

Views: 831

Rezensionen

Thraker

Tolle Frau. Hat richtig Spaß an der Sache, sieht Hammer aus und ich habe noch nie solch eine Gänsehaut gehabt. Erste Session sollte ohne berühren sein, aber dass ich eine Stunde gekniet habe und die ganze Zeit hart war, hat sie wohl umgestimmt. Ging auch deutlich länger als die vereinbarte Stunde. Diese Frau hat so viel Stil, so viel Eleganz, einfach Wahnsinn. Ich will einfach nur noch das Eigentum dieser Herrin und ihr zu Willen sein. Herrin, bitte lasst mich wieder mit dem Ring spielen, als dass ich Euch als Euer Eigentum erfreue! Mein Körper ist Euer Besitz! Ich bin Euer Sklave, edle Herrin!

Anmelden

Registrieren

Passwort zurücksetzen

Bitte gib deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du erhältst anschließend einen Link zur Erstellung eines neuen Passworts per E-Mail.