Ich gestatte nun auch wieder Sklavinnen, sich mir zu unterwerfen

Ich gestatte nun auch wieder Sklavinnen, sich mir zu unterwerfen Ich gestatte nun auch wieder Sklavinnen, sich mir zu unterwerfen Ich gestatte nun auch wieder Sklavinnen, sich mir zu unterwerfen
PLZ: 28199
Ort: Bremen

Frauen sind von den Göttern dazu bestimmt, Männer zu unterwerfen und zu beherrschen. Aber es gibt ja nicht nur Sklaven, sondern erfreulicherweise auch Sklavinnen. Geschaffen, um zu dienen und zu gehorchen, Befehle auszuführen und Dinge zu tun, die sie selbst nicht wollen, aber die sie trotzdem ohne Zögern und Widerspruch für ihre Besitzerin ausführen.

Ich habe lange nur männlichen Sklaven gestattet, sich mir zu unterwerfen und mein Eigentum zu werden. Weil es Nachfragen von Subs gab, bin ich jetzt aber auch wieder bereit, Sklavinnen zu besitzen, zu erziehen und zu besseren Sklavinnen zu machen. Ich habe ein Halseisen für Sklaven und auch eines extra für Sklavinnen, damit beide sofort am kalten, schweren Stahl spüren, wo ihr Platz ist.

Direkte Sessions in Bremen sind möglich, aber wie bei meinen Sklaven auch, entscheide ich jedes Mal im Einzelfall, ob ich berührbar bin! Online-Sessions sollten in jedem Fall der Anfang sein – das ist nicht nur für mich besser, sondern auch für dich, Sklavin.

Wenn du Interesse hast, schreibe mir. Du wirst mich siezen und mit „Herrin“ oder „Gebieterin“ ansprechen. Du wirst auf Knien sein, während du mir schreibst und auch, wenn du meine Antwort liest. Du wirst den Kopf gesenkt halten, wie es sich für eine Sklavia gehört. Und du wirst mir, deiner Herrin, größtmöglichen Respekt erweisen, Sklavin.

Wenn du gehorsam und devot bist, Sklavin, dann erfährst du vielleicht auch, was es mit den sechs Ringen auf sich hat.

Visits: 192

Anmelden

Registrieren

Passwort zurücksetzen

Bitte gib deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du erhältst anschließend einen Link zur Erstellung eines neuen Passworts per E-Mail.